Unsere Projekte in Mittel- und Osteuropa

Sarajevo und Vares

St. Antoniusbrot für Bedürftige

Wenn die Arbeit der Eltern nicht mehr ausreicht. In Sarajevo und Vares kommen immer Mädchen und Buben zu den Franziskanern, da es zu Hause nichts mehr zu Essen gibt.

Baranivka, Ukraine

Die Armenküche von Baranivka

Immer mehr Menschen klopfen an die Klosterpforte der Franziskaner in Baranivka und bitten um Hilfe. Mit der Armenküche tun die Brüder, was ihnen möglich ist.

Babice e Madhe, Albanien

Fürsorge und Zukunft

Seit vielen Jahren unterstützen die Franziskanerinnen in Babice e Madhe in ihrem Bildungszentrum Kinder aus armen Familien. Besonders Mädchen brauchen Hilfe, um in eine bessere Zukunft gehen zu können.

Konotop, Ukraine

Neues Leben im Krieg

Für Mütter und ihre Familien, die ihre Kinder während des Krieges zur Welt bringen, fehlt es an allem, um ihre Neugeborenen gut zu umsorgen. Hier ist schnelle Hilfe nötig.

Uzhgorod, Ukraine

Ein Ort der Sicherheit und des Schutzes

Schon vor dem Krieg war die Lage der Familien schwierig. Jetzt ist der franziskanische Kinderhort noch wichtiger für die Mädchen und Buben geworden.

Mostiska, Seredne und weitere Orte in der Ukraine und den Grenzgebieten

Betreuung und Versorgung von durchreisenden Flüchtlingen aus der Ukraine

Betreuung und Versorgung von durchreisenden Flüchtlingen aus der Ukraine Bereits über 4 Millionen Menschen haben ihr Zuhause in der Ukraine verlassen, um in den Nachbarländern…

Konotop, Ukraine

Nothilfe für alleinerziehende Frauen mit Neugeborenen, Kindern und Familien

Nothilfe für alleinerziehende Frauen mit Neugeborenen, Kindern und Familien Viele Menschen in der von russischen Militärtruppen eingenommenen Stadt Konotop nordöstlich von Kiew müssen unter schwierigsten…

Ukraine, Grenzgebiete Slowakei und Ungarn

Nothilfe Ukraine

Nothilfe Ukraine Es herrscht Krieg in Europa. Der Konflikt in der Ukraine sorgt für Angst, Verzweiflung und unermessliches Leid. Die Lage ist dramatisch, wir sind…

Zhytomir, Ukraine

Im fürsorglichen Marienhaus

Ein fürsorgliches Zuhause, etwas warmes zu Essen auf dem Tisch und die Schule besuchen. Für traumatisierte Mädchen und Buben in Zhytomir beginnt bei den Franziskanerinnen der Weg in eine bessere Zukunft.

Vinogradiv, Ukraine

Kochen für die Armen

Seit vielen Jahren ist die Armenküche der Franziskaner für 190 Menschen der einzige Ort, an dem sie sicher etwas zu essen bekommen.

Vinogradiv, Ukraine

Mobile Suppenküche

Wegen der Corona-Pandemie verteilen die Franziskaner in Vinogradiv Essen mit dem Fahrrad

Berditschev, Ukraine

Ein Ort der Fürsorge

Die Franziskanerschwestern beherbergen in den Räumen ihres Klosters Kinder, deren Eltern die Stadt verlassen haben und um die sich niemand mehr kümmert.